bisherige Vorstandschaft

Vorstand 2013 - 2015

Vorsitzender:
Franz Kammhuber
stellv.: Annette Heidrich
stellv.: Jürgen Bogner
Kassier: Ernst Huber
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführerin: Theresia Blaschke

Vorstand 2011 - 2013

Vorsitzender:
Franz Kammhuber
stellv.: David Klimantat
stellv.: Martha Kaleta
Kassier: Ernst Huber
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführerin: Theresia Blaschke

Vorstand 2009 - 2011

Vorsitzender:
Günter Zellner
stellv.: Franz Kammhuber
stellv.: Martha Kaleta
Kassier: Ernst Huber
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführerin: Theresia Blaschke

Vorstand 2007 - 2009

Vorsitzender:
Günter Zellner
stellv.: Franz Kammhuber
stellv.: Sieglinde Regler-Popp
Kassier: Ernst Huber
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführerin: Theresia Blaschke

Vorstand 2005 - 2007

Vorsitzender:
Günter Zellner
stellv.: Franz Kammhuber
stellv.: Manuela Dönhuber
Kassierin: Erika Wimmer
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführer: Cornelia Seemann / Ernst Huber

Vorstand 2003 - 2005

Vorsitzender:
Günter Zellner
stellv.: Dagmar Wasserrab
stellv.: Manuela Dönhuber
stellv. Werner Riedhofer
Kassierin: Erika Wimmer
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführer: Cornelia Seemann / Ernst Huber

Vorstand 2001 - 2003

Vorsitzender:
Jürgen Gastel
stellv.: Dagmar Wasserrab
stellv.: Manuela Dönhuber
stellv. Günter Zellner
Kassierin: Erika Wimmer
Internetbeauftragter: Ernst Huber
Schriftführer: Christian Faul / Ernst Huber

Vorstand 1999 - 2001

Vorsitzender:
Josef Jung
stellv.: Hans Steindl
stellv.: Manuela Dönhuber
Kassierin: Erika Wimmer
Internetbeauftragter: Max Duschl/ ab 2000 Ernst Huber
Schriftführer: Konrad Meilhammer

Vorstand 1997 - 1999

Vorsitzender:
Josef Jung
stellv.: Hans Steindl
stellv.: Manuela Dönhuber
Kassierin: Erika Wimmer 
Schriftführer: Alfred Mizerka

Vorstand 1995 - 1997

Vorsitzender:
Hubert Gschwendtner
stellv.: Hans Steindl
stellv.: Ulrike Garschhammer
Kassier: Helmut Bieber
Schriftführer: Alfred Mizera

Vorstand 1993 - 1995

Vorsitzender:
Hubert Gschwendtner
stellv.: Hans Steindl
stellv.: Ulrike Garschhammer
Kassier: Helmut Bieber
Schriftführer: Bernd Passer

Vorstand 1991 - 1993

Vorsitzender:
Horst Krebes
stellv.: Hans Steindl
stellv.: Evelyn Sommer
Kassier: Helmut Bieber
Schriftführer: Bernd Passer

Bundestagskandidatin

zur Homepage von Annette Heidrich
Facebook
zu meinem Blogg

Deutschland kann mehr - Zukunftsplan von Martin Schulz

Deutschland kann mehr - Zukunftsplan von Martin Schulz

Unterbezirk auf Facebook

hier geht´s zu unserer Facebook-Seite

unsere Kreisräte

Termine

Alle Termine öffnen.

24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bundestagswahl
Am 18. Januar 2017 hatte die Bundesregierung dieses Datum als Wahltag vorgeschlagen. Fünf Tage später …

24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgermeisterwahl in Winhöring

25.09.2017, 19:00 Uhr - 25.09.2017 OV Burghausen: politisches Cafe

26.09.2017, 19:00 Uhr Sitzung erw. Unterbezirksvorstand

08.10.2017 - 08.10.2017 OV Kraiburg: pol. Frühschoppen
mit Florian Ritter MdL

Alle Termine

WebsoziInfo-News

21.09.2017 19:44 Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit
Es sind nur noch wenige Stunden bis die Wahllokale öffnen. Wir kämpfen unermüdlich für mehr Gerechtigkeit. Diese vier Kernprojekte gibt es nur mit einer SPD-Regierung. Garantiert! Gerechte Löhne für Frauen und Männer. Bessere Schulen. Sichere und stabile Renten. Mehr Zusammenhalt in Europa. Am Sonntag beide Stimmen für die SPD! Unser Regierungsprogramm

21.09.2017 18:45 Du willst mit anpacken?
Um den Wahlsieg zu erreichen und Martin Schulz zum Kanzler zu machen, braucht es jeden und jede. In den letzten 72 Stunden klopfen wir an Türen, sprechen mit Menschen, zeigen Freunden wofür die SPD steht und diskutieren mit Interessierten im Netz. Wir wollen, dass die Menschen erfahren: Martin Schulz hat einen Plan für das Land.

20.09.2017 06:31 Weltkindertag 2017: „Kindern eine Stimme geben!“
Der diesjährige Weltkindertag am 20. September steht unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben!“ Wenige Tage vor der Bundestagswahl macht das den Handlungsbedarf deutlich. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen Kinder und Jugendliche in Zukunft noch stärker beteiligen. Und wir werden das Wahlalter bei Bundestagswahlen absenken. „Wir wollen, dass künftig auch auf Bundesebene Jugendliche bereits ab

Ein Service von websozis.info