Mitglied werden

Sich einmischen - Mitglied werden

Is' mir doch egal. Ich lass das jetzt so! (Foto: Pidjass, shutterstock)

Echt? Es gibt viele Dinge, die du ändern kannst...

Es ist gut, Mitglied der SPD zu sein. Egal ob Sie das erste Mal Mitglied werden oder zur SPD zurück kehren wollen. Hier können Sie es tun. 10.000 Ortsvereine in ganz Deutschland und Auslandsfreundeskreise in vielen Ländern der Erde bieten den Mitgliedern Mitsprache- und Entscheidungsrechte. Werden Sie heute Mitglied der SPD und helfen Sie mit, Deutschland zukunftsfähig zu machen.

Warum Mitglied werden?

Mimachen

Finden Sie nicht auch, dass es sich lohnt, für ein modernes und gerechtes Deutschland zu arbeiten? Für ein Land mit Sicherheit für seine Bürger, Zukunftschancen für alle und einer starken Demokratie. Für ein Deutschland, das internationale Verantwortung übernimmt und bei dem Gerechtigkeit und Fairness nicht an den Landesgrenzen endet. Ob im Stadtteil vor Ort, im Bundesland, auf nationaler oder internationaler Ebene: Überall engagieren sich Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten dafür, die Welt ein Stück gerechter zu machen. Machen Sie doch einfach mit.

Online Mitglied werden

Fragen und Antworten

Offline-Service

Verfügbare Downloads Format Größe
Klick hier: Beitrittserklärung herunterladen PDF 65 KB
Klick hier: Beitrittserklärung für die Gastmitgliedschaft herunterladen PDF 109 KB

Vorstand

Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD

Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD

Termine

Alle Termine öffnen.

27.01.2018, 14:00 Uhr OV Neuötting: Kinderfasching

29.01.2018 MdL: Ehrenamtsempfang

29.01.2018, 19:00 Uhr 100 Jahre Freistaat - Zukunft in Bayern
mit MdL Markus Rinderspacher

05.02.2018, 19:00 Uhr OV Garching: offener Stammtisch

11.02.2018, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr OV Emmerting: Kinderfasching
Musik - Tanzgruppen - Kinderprogramm Eintritt: 3,00 Euro (Kinder unter 2 Jahren frei)

Alle Termine

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

WebsoziInfo-News

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

16.01.2018 18:32 Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD
Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. „Finanzielle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen – das haben wir im Wahlkampf versprochen, und das haben wir in den Sondierungsgesprächen mit der Union auch durchgesetzt. Eine breite Mehrheit wird nach

Ein Service von websozis.info